Mit dem ASE Netzwerk zur neuen Herausforderung!

Dank unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Interim-Management können wir Ihnen viele attraktive Stellen der renommiertesten Unternehmen anbieten: 

Senior Experte / Interim Manager Fertigungsplaner m/w (Nr. 039010)

Diese Stelle wurde bereits besetzt. Weitere Stellen finden Sie hier.

Interim Manager – Leiter Fertigungsplanung- Steuerung m/w

Unser Kunde ist eine renommierte Firma aus dem Anlagen und Maschinenbau. Aufgrund einer Fluktuation sucht man für die Überbrückung dieser Vakanz einen Interim Manager Fertigungsplanung – Steuerung. Der derzeitige Leiter der FPS steht ab Mai 2019 aufgrund persönlicher Gründe nicht mehr zur Verfügung. Es wird eine externe Unterstützung (Interim) gesucht die die operative Leitung der FPS übernimmt und die Prozesse und Mitarbeiter innerhalb der Abteilung und an den Schnittstellen weiterentwickelt. Es wird ein erfahrener Kandidat gesucht mit folgenden Aufgaben:

 

Aufgaben:

  Reihenfolgeplanung der Maschinen und Handarbeitsplätze (Kurzfristplanung) 

  Planung & Forecasting von Fertigstellungsterminen von Fertigungsteilen (Mittelfristplanung) 

 Langfristige Kapazitätsplanung (Derzeit im Aufbau) 

 Eskalation von Technischen Schwierigkeiten und Kapazitiven Engpässen

 Steuerung der Auswärtsvergabe und der verlängerten Werkbank

 Koordination der Schnittstellen insb. der Vormontage und Montage, Qualitätswesen, Programmierung und Werkzeugwesen   

Unterstützung des derzeitigen Leiters der FPS Der Leiter der FPS ist derzeit dabei die FPS neu zu strukturieren. Dahinter steckt die Absicht den Verantwortungsbereich der FPS von der reaktiven Kurzfristplanung hin zur Proaktiven Planung gegen begrenzte Kapazitäten auszudehnen. Der Interim Manager soll bis zum Abgang des derzeitigen Leiters den Prozess begleiten um so viel Wissen wie möglich zu transferieren und den Neustrukturierungsprozess zu beschleunigen 

Kommissarische Leitung der FPS ab Abgang des derzeitigen Leiters Ab dem Abgang (vrstl. Mai 2019) soll der Interim die operative Verantwortung für den Bereich FPS, die Weiterentwicklung dessen und die fachliche Führung der Mitarbeiter übernehmen  

Stabilisierung, Standardisierung und Weiterentwicklung der derzeitigen Prozesse Der Interim soll die sich derzeitig in der Einführung befindlichen Prozessänderungen stabilisieren und standardisiert, so dass sie in den Tagesablauf der Mitarbeiter integriert werden können. Weiterhin gilt es die Planung auf Shopfloor-Ebene durchzusetzen. Außerdem sollen weitere Potentiale identifiziert und in Absprache mit der Produktionsleitung gehoben werden. 

Vorbereitung der Abteilung zur Integration in die Fertigungsinseln Mittelfristig ist geplant die Verantwortung der FPS in die Fertigung zu integrieren. Ziel ist dabei möglichst autarke arbeitende Fertigungsinseln aufzubauen. Die Aufgabe für den Interim umfasst die Unterstützung der Produktionsleitung bei den Vorbereitungen zur Integration der FPS in die Fertigung.

 

 Anforderungen an den Interim Manager

Erfahrung in der Fertigungssteuerung und -planung idealerweise im Maschinen und Anlagenbau

Fertigungstechnischer Hintergrund um an den Schnittstellen arbeiten zu können

Erfahrung im Shopfloor-Management

Idealerweise Kenntnisse in SAP PS, MM, PP und FELIOS APS

Zahlenmensch und die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu strukturieren

Durchsetzungsstark, zupackend und hartnäckig

Guter Kommunikator 

 

 Start des Projektes: asap

 Dauer: ca. 3 bis 6 Monate

 Ort: Bayern

Nicht das passende Angebot für Sie?

Sie suchen eine andere Aufgabe als Senior-Manager?

Profitieren Sie von unserem umfassenden Netzwerk im Bereich Automotive und unserer langjährigen Erfahrung im Interim-Management.

Nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf >

oder registrieren Sie sich als ASE Senior Experte und erhalten passende Angebote >