Interim Manager - Senior Manager m/w/d  System Validation (Nr. 040422)

Interim Manager - Senior Manager m/w/d  System Validation
 
Für unseren Kunden einen Tier 1 Automotive Zulieferer suchen wir einen Interim Manager Validation mit folgenden Aufgabenbereichen:
 
Aufgabenbereiche:
 
Gesamtverantwortlich für das Themengebiet System-Validation 
Leitung des System-Validation-Entwicklungsteams
Weiterentwicklung der globalen Validations-Strategie innerhalb der Business Unit
Fachliche und disziplinarische Führung des System-Validation-Entwicklungsteams
kontinuierliche Weiterentwicklung Ihrer unterstellten Führungskräfte und der Mitarbeiter in Form von Coaching
Weiterentwicklung der Team-Kompetenzen in den Themen Funktionale Validierung, EE- und EMV-Prüfungen sowie Umweltvalidierung
Sicherstellung der Entwicklungskapazität und Entwicklungskompetenz für die technische Roadmap
Ihr Aufgabengebiet umfasst außerdem die standortübergreifende Optimierung einer ASPICE und ISO26262 konformen Arbeitsweise und Prozesswelt im Bereich der System-Validierung.
Ressourcenplanung und Koordination der Tätigkeiten innerhalb des Teams
Technische Verantwortung für die zu erstellenden System-Prüfungen
Technischer Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten
Bei Bedarf auch Leitung von Projekten
 
Anforderungen:
 
Hochschul- oder Fachhochschulstudium der Elektrotechnik, Informatik oder verwandte Studienrichtung
Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Validierung Produkte
Kompetenz und Erfahrung in Mitarbeiterführung und -coaching sowie Teamentwicklung.
Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
Konfliktfähigkeit und hohe Eigenmotivation sowie Begeisterungsfähigkeit für Innovationsthemen 
Unternehmerisches Denken, sicheres Urteilsvermögen und hoher Grad an Empathie 
Gute Kenntnisse der System-Validation-Prozesse gemäß V-Modell und Automotive SPICE
Weisungsbefugnis im System-Validierung-Entwicklungsteam
Materialanforderungen nach Organisationsanweisung „Unterschriftenregelung“
Freigabe von Teststrategien, Test-Spezifikationen, Prüfberichten und Prüfplänen
 
Start des Projektes: asap
 
Dauer: 6 bis 12 Monate
 
Ort: Süddeutschland

Ansprechpartner: ASE Associated Senior Experts GmbH,  Christel Haas  

E-Mail: kontakt@ase-seniorexperts.com