Willkommen bei ASE Automotive Senior Experts:

  • dem Interim Management Vermittlungsportal für derzeit 1.500 hochqualifizierte und operativ erfahrene Führungskräfte im Ruhestand aus der Automobilbranche (Automobilhersteller und Zulieferer) sowie dem Anlagen- und Maschinenbau

  • ASE Senior Experten und Senior Manager stellen Unternehmen der Automobilindustrie ihr langjähriges Know-how und ihre umfangreiche Methodenkompetenz als Interim Manager / Automotive Manager kurzfristig und unkompliziert zur Verfügung, um

    • kritische Vakanzen bzw. Personalengpässe zu überbrücken, oder um

    • im Projektmanagement und/oder Change-Managment fehlende Kapazitäten und/oder fehlendes Know-how mittels zusätzlicher Ressourcen temporär auszugleichen.

Zwei Minuten, die sich lohnen

Die Registrierung als Interim Manager / Automotive Manager geht ganz schnell und einfach. Sollten Sie an gelegentlichen oder regelmäßigen Projekteinsätzen interessiert sein, bitten wir Sie, uns über Registrieren Ihre Kontaktdaten mitzuteilen.

Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten, um sich jederzeit in unserer ASE Expertendatenbank in Ihrem geschützten "Mein ASE-Bereich" einloggen zu können.

Automotive News Deutschland

Arbeitnehmer in Automobilbranche sehr zufrieden

Arbeitnehmer in der Automobilbranche sind ihrem Arbeitgeber treu verbunden. Das hat eine Jobstudie einer großen Unternehmensberatung festgestellt. Die Beschäftigten der Automobilbranche bestätigen mit ihrer Treue zum Unternehmen...

Mehr Erfolg durch Vielfalt in der Mitarbeiterstruktur

Obwohl die Arbeitswelt sich stetig verändert, arbeiten Frauen nach wie vor in charakteristischen Frauenberufen und Männer in Männerberufen. Das hat eine Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB)...

Aktuelles von Automobil-Produktion

Reichweiten-Krieg: Wer kontert Hondas Wasserstoff-Auto?

700 Kilometer weit soll das Wasserstoff-Auto von Honda mit einer Tankfüllung kommen. Damit lässt der Clarity Fuell Cell genannte Wagen die Brennstoffzellen-Konkurrenz hinter sich. Kommt jetzt die Antwort aus Korea?

Honda Clarity Fuell Cell

Honda...

Toyota verliert durch Explosionsunglück über 70.000 Einheiten

Der Autobauer Toyota hat durch den Produktionsstopp, ausgelöst durch eine Explosion bei Aichi Steel, über 70.000 Autos weniger produziert. Den Rückstand will man nun mit Zusatzschichten im Februar so weit wie möglich aufholen.

Auch die Produktion des Toyota Prius war vom Explosionsunglück beim Aichi Steel stark betroffen. Bild: Toyota / press-inform

Auc...

ASE weiterempfehlen:
ASE Automotive Senior Experts GmbH